Die politische Landschaft und Kultur hat sich unter der jetzigen Regierung zum Nachteil verändert. Heute verfügt die Koalition im Bundestag vermutlich nicht mehr über eine Mehrheit. Die Bevölkerung wünscht sich einen Wechsel hin zu mehr Regierungsfähigkeit und sehnt sich nach einem Ende des Dauerstreits und politischem Stillstand. Auch die Frage: „Wie geht es im BMVg und der Bundeswehr weiter?“ will beantwortet sein. Die Bundeswehr hat sich in vielen Bereichen neu aufgestellt und Fähigkeiten sinnvoll gebündelt. Die Landes- und Bündnisverteidigung ist nunmehr unausweichlich in den Vordergrund getreten, verbunden mit der wichtigen Frage nach den Fähigkeiten der Logistik der Bundeswehr. Die zahlreichen Krisenherde weltweit sind Grund zur Sorge und zur Notwendigkeit, die deutschen Streitkräfte personell und materiell auf diese neue Lage hin auszurüsten und fehlendes Material und Personal zeitnah zu ergänzen. Diese und weitere Themen wollen wir an das Verteidigungsministerium, den Generalinspekteur der Bundeswehr und an die Inspekteure der Teilstreitkräfte sowie weitere Entscheider aus Politik und Militär richten.

Redaktionsschluss 16.11.2018 – Anzeigenschluss 23.11.2018 – Erscheinungstermin 13.12.2018

  • Zum Jahresausklang: Stimmen aus Berlin und Bonn
  • Zum aktuellem Stand der Auslandsmissionen der Bundeswehr
  • Zum Stand von Führungsinformationssystemen
  • Das System Brigade im Fähigkeitsprofil der Bundeswehr
  • Weiterentwicklung der Munition und Lenkflugkörper der Marine
  • Zum Stand der Personalgewinnung der Bundeswehr
  • Weiterentwicklung der Betreuung und Fürsorge
  • Sachstand und Fragen an die Abteilung IUD im BMVg
  • Nachgefragt: aktuelle Aufgaben der Luftlandebrigade 1
  • Luft-Boden Bewaffnung für das Heer (Forderungen an zukünftige Effektoren)
  • Serie Sanitätsdienst: Dein Tier – Veterinärwesen und Dein Auftrag – SanDst im Einsatz
  • Die Rolle des Planungsamtes Bw im Innovationsmanagement der Bundeswehr
  • Gedanken auf dem Weg zu einer europäischen Armee
  • Fliegerische Grundausbildung am Internationalen Hubschrauberausbildungszentrum
  • Im Überblick: Spezialkräfte der Bundeswehr
  • Über das Zentrum für Verifikationsaufgaben der Bundeswehr (ZVBw)
  • Aktuell: Die Zusammenarbeit im Rahmen des Host Nation Supports
  • Serie: Die Abteilung Ausrüstungsmanagement und Strategie des BAAINBw
  • Feldnachrichtenkräfte in der multinationalen Ausbildung
  • Paradigmenwechsel - Erfahrungen bei der Migration von FüInfoSysLw in das HaFIS
  • European Defence Agency – ein Blick hinter die Kulissen
  • HIL – Heeresinstandsetzungslogistik - Dienstleister der Bundeswehr
  • Feldjäger im multinationalem Einsatz
  • Transporthubschrauberregiment 30 – Auftrag und Ausrüstung
  • Bericht über das 3. Minensuchgeschwader
  • Künstliche Intelligence – aus Sicht des Fraunhofer-Instituts FKIE
  • Lockheed Martin F-35 – ein Kampfflugzeug der 5. Generation

Redaktionsschluss 25.01.2019 – Anzeigenschluss 01.02.2019 – Erscheinungstermin 21.02.2019

Vorschau

  • Vorbericht AFCEA Fachausstellung 2019
  • Die Abteilung Cyber/Informationstechnik (CIT) im BMVg
  • Streitkräftegemeinsame Verbundfähige Funkausstattung (SVFuA)
  • Über die NATO Communications and Information Agency (NCIA)
  • Mobiler Gefechtsstand der Luftwaffe im Einsatz für die Mission „Counter Daesh“
  • Kurz- und mittelfristige Rüstungsvorhaben der Bundeswehr
  • Cyber-Abwehr – eine nationale Aufgabe?
  • Das Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen
  • Serie: Die Abteilung Informationstechnik (I) des BAAINBw
  • Sachstand – Einsatzfähigkeit der Fregatten F125
  • Im Fokus – der Schützenpanzer PUMA
  • Die Fähigkeit der Luftwaffe zur Führung von Weltraumoperationen

Redaktionsschluss 12.04.2019 – Anzeigenschluss 23.04.2019 – Erscheinungstermin 16.05.2019

Vorschau

  • Sonderbeilage:33. AFCEA Fachausstellung
  • Nachbericht AFCEA Fachausstellung 2019
  • Das Kommando Cyber- und Information
  • Der Eurofighter TYPHOON in der Weiterentwicklung
  • Das Multinationale Kommando Operative Führung Ulm
  • Die Abteilung See (S) des BAAINBw
  • Die Schule Informationstechnik der Bundeswehr (ITSBw)
  • Schutz und Mobilität im Einsatz - Anforderungen an militärische Fahrzeuge
  • Das Zentrum Operative Kommunikation der Bundeswehr
  • Aktueller Stand der Beschaffungsmaßnahmen Luftwaffe
  • Vorbericht Paris Air Show Le Bourget 2019
  • Die Abteilung Planung im BMVg
  • Marineoperationsschule (MOS) in Bremerhaven

Redaktionsschluss 06.06.2019 – Anzeigenschluss 19.06.2019 – Erscheinungstermin 09.07.2019

Vorschau

  • Bericht über das Zentrum Innere Führung
  • Deutsch-Französische Brigade
  • Das Nationale Territorialheer der Bundeswehr
  • Nachbericht: Paris Air Show Le Bourget
  • Kommando Sanitätsdienstliche Einsatzunterstützung
  • Serie: Die Abteilung Luft (L) des BAAINBw
  • Im Fokus: Die nationale bodengebundene Luftverteidigung
  • Beschaffungsvorhaben Korvette K130 und MKS 180
  • Quo Vadis, Drohnen im militärischen Einsatz?
  • Sachstand digitale Landoperationen
  • Das Betriebszentrum IT-System der Bundeswehr (BITS)
  • Very High Readiness Joint Task Force

 

 

 

 

 

Wir berichten in allen Ausgaben zu aktuellen Themen und behalten uns daher auch das Recht zur Änderung bzw. Ergänzung des Themenplans vor. Die aktuellste Übersicht können Sie auf unserer Homepage abrufen. Gerne sind wir auch bereit, Ihr Thema aufzunehmen. Bitte setzen Sie sich zeitgerecht mit uns in Verbindung.

Wir stellen in unserer Service-Rubrik „Automotive“ Fahrzeugneuerscheinungen, Fahrberichte, Automessen, Fahrzeugmanagement sowie Interviews und Finanzierungen vor. In der Rubrik „Buchrezensionen“ berichten wir über aktuelle und interessante Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt.

In der PRINT-Version bieten wir Ihnen die Auswahl zwischen Anzeigen in verschiedenen Formaten, Marketing-Reports und Beilagen. ONLINE (www.hardthoehenkurier.de) erreichen Sie die Entscheider mit Ihrer zielgerichteten Vermarktung der Produkte und Dienstleistungen durch die Schaltung von Banner auf unserer Homepage und den innovativen Werbemaßnahmen durch Hyperlinks und eingebundene Videoclips in unserem eBook.

Informationen zu den Möglichkeiten einer Beteiligung und zu den Preisen entnehmen Sie bitte den Mediadaten HHK. Beabsichtigen Sie eine mehrfache Beteiligung, empfehlen wir eine Kooperationsvereinbarung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Wir rechnen fest mit Ihrer Bereitschaft zur aktiven Teilnahme. Übrigens: Unseren Kooperationspartnern bieten wir „online“ mit Logo und Firmenlink einen kostenfreien Service.
Wir freuen uns auf offene und konstruktive Gespräche und versichern Ihnen, dass Ihre Partnerschaft und Zusammenarbeit mit dem HARDTHÖHENKURIER eine lohnende Marketinginvestition ist.

www.hardthoehenkurier.de

 

Seite 1 von 2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sofern sie ihre Browsereinstellungen nicht ändern akzeptieren Sie unsere Cookierichtlinien. Weitere Informationen!

Verstanden!

Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.
Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google, USA“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Google wird Besucherverhalten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf der Seite sind Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ klicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der Betreiber dieses Online-Angebotes hat keine Kenntnis über den Inhalten übermittelter Daten, sowie deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Retargeting

Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Quelle: Die Vorlage zum Datenschutz stammt von http://website-tutor.com/datenschutz/.