Aachen und Karlsruhe, 9. Oktober 2017 – Der in Würselen bei Aachen beheimatete deutsche Netzwerkhersteller LANCOM Systems baut einen neuen Entwicklungsstandort auf. Zum 01. Oktober hat ein zunächst 13-köpfiges Entwicklerteam die Arbeit in Karlsruhe aufgenommen. Die erfahrenen Netzwerk- und Security-Spezialisten rund um Standortleiter Andreas Grosse kommen vom britischen Sicherheitsspezialisten Sophos. Sie verstärken das bestehende LANCOM Entwicklungsteam in den Bereichen WLAN, Cloud und Sicherheitslösungen.

Mit der Eröffnung des neuen Standorts schreibt LANCOM Systems seine Wachstumsgeschichte fort. Gegründet in 2002 als Management-Buyout aus der damaligen ELSA AG, entwickelt und vermarktet LANCOM heute mit mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sichere Netzwerkinfrastrukturlösungen für Firmenkunden und die öffentliche Hand. Weitere signifikante Wachstumsimpulse erwartet LANCOM durch die stark steigende Nachfrage nach intelligenten Netzen auf Basis von Cloud-Technologien und Software-defined Networking (SDN).

Großer Fachkräftebedarf:Das fortgesetzte Wachstum des Unternehmens sowie die immer schneller werdenden Innovationszyklen in der Netzwerkbranche haben zu einem starken Aufbau der Ressourcen in den Bereichen Hardware-, Software- und Cloud-Entwicklung geführt. Heute arbeitet rund ein Drittel des LANCOM Teams in Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung.

„Wir haben einen stetig steigenden Fachkräftebedarf, den wir an unserem Firmensitz bei Aachen nicht mehr in Gänze befriedigen können,“ erklärt LANCOM Gründer und Geschäftsführer Ralf Koenzen. „Der neue Standort in der Technologieregion Karlsruhe gibt uns Zugang zu einem stark erweiterten Talent-Pool. Dass wir gleich zu Beginn mit einem eingespielten Expertenteam starten können, ist ein wahrer Glücksfall.“

Die Schwerpunkte der Karlsruher Entwickler liegen zunächst in den Bereichen WLAN, Cloud und Sicherheitslösungen. Insbesondere soll mit der Unterstützung des neuen Teams die Weiterentwicklung der LANCOM Management Cloud und damit verbundener Technologien noch schneller vorangetrieben werden. Die LANCOM Management Cloud ist die weltweit erste Lösung für hyper-integriertes Netzwerkmanagement auf Basis modernster Cloud- und SDN-Technologien. Sie ermöglicht das hochautomatisierte Aufsetzen und Verwalten ganzer Unternehmensnetze.

© www.lancom-systems.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sofern sie ihre Browsereinstellungen nicht ändern akzeptieren Sie unsere Cookierichtlinien. Weitere Informationen!

Verstanden!

Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.
Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google, USA“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Google wird Besucherverhalten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf der Seite sind Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ klicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der Betreiber dieses Online-Angebotes hat keine Kenntnis über den Inhalten übermittelter Daten, sowie deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Retargeting

Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Quelle: Die Vorlage zum Datenschutz stammt von http://website-tutor.com/datenschutz/.